Öl auf Fahrbahn

Datum: 3. April 2018 um 20:48
Einsatzart: Tech. Hilfeleistung (Fehlalarm)
Einsatzort: B299 – Richtung Freihung
Fahrzeuge: Geräteanhänger, MZF, SW 1000
Weitere Kräfte: FF Gebenbach


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Gebenbach und Hahnbach wurden zu einer vermeintlichen Ölspur auf der B299, Fahrtrichtung Freihung alarmiert.

Die Ölspur stellte sich jedoch bei genauerer Betrachtung als Klärschlamm heraus, der durch ein undichtes Güllefass verteilt wurde. Die Spur zog sich von der Einmündung B299 / B14 bis nach Freihung.

Nach Rücksprache mit der Polizei und dem Straßenbaulastträger rückten die Feuerwehren unverhohlener Dinge wieder ab.